Moschata-Rosen



Strauchrosen für naturnahe Gärten.


Die Gruppe der Moschata-Rosen eignet sich besonders gut für naturnahe Gärten.
Die Blüten sind oft einfach oder halbgefüllt und viele Sorten schmücken sich
mit einer verschwenderischen Hagebuttenpracht im Herbst. Die Moschata-Hybriden
sind öfterblühend und kommen auch mit etwas absonnigen Standorten gut zurecht.
Es gibt sie in vielen Wuchshöhen und Farben.Wir führen sowohl die alten Sorten
von Pemberton als auch viele neue Züchtungen von Louis Lens
und Ann Velle aus Belgien. 


Hier nicht aufgeführte Sorten sind oft auch lieferbar.
Bitte fragen Sie diese per
email an 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)